Armutsrisiko Pflege?

Die Herausforderungen im Bereich der Pflege wachsen – nicht zuletzt vor dem Hintergrund einer alternden Gesellschaft. Für Pflegebedürftige wie auch für pflegende Angehörige nicht nur eine emotional und physische Belastung, sondern oft auch finanziell. Die finanzielle Entlastung von Angehörigen Pflegebedürftiger ist beschlossen – so weit so richtig – und schwierig. Denn bislang schlägt diese Entlastung […]

Tag der Pflege – wenn die Pflege selbst Patient ist

Kurz vorweg: der der Pflege geht es nicht gut – in allen Bundesländern herrscht Pflegekräftemangel, offene Stellen können inzwischen oft erst mit einer Frist von bis zu 6 Monaten besetzt werden. Auch in Brandenburg ist die Situation in der Pflege angespannt, von den fast 2,5 Millionen Brandenburgerinnen und Brandenburgern waren über 112 000 in 2016/2017 […]

Das Bundesteilhabegesetz – Der Name ist nicht verdient!

Nachdem jahrelang um das Thema Teilhabe gerungen wurde, will die große Koalition noch in diesem Jahr ihr mehr schlecht als recht gemachtes Gesetz durchpeitschen. Am heutigen 24.11.2016 tagt die Arbeitsgruppe der großen Koalition zu diesem Thema. Betrachtet man, was derzeit zu dem Gesetzesentwurf bekannt ist, kommen einen schnell Zweifel, ob dieses Gesetz seinem Anspruch und […]

Pflege – ein Thema das uns alle betrifft!

Wir werden immer älter und besonders außerhalb von Städten auch immer weniger, die mittelfristigen Änderungen in der Bevölkerungsstruktur stellt unsere Gesellschaft auch in Brandenburg vor großen Herausforderungen. Von diesem Spannungsfeld sind viele Themenbereiche betroffen – dazu gehören Fragestellungen der Wirtschaft, der Infrastruktur, der Familienpolitik und der Rente genauso wie das Thema Pflege. In Brandenburg gibt […]