… Tag 5 …Teltow in guter Stimmung…


Am Tag 5 durften wir in Teltow zu Gast sein. Teltow gehört zum Landkreis Potsdam-Mittelmark und liegt unmittelbar an der Stadtgrenze zu Berlin. Die Stadt schaut auf eine lange Historie zurück, erstmals findet Teltow in einer Urkunde von 1265 Erwähnung.

 FACEBOOK_TITEL_TELTOW   

Die Stadt bietet auf einer Fläche von ca. 22 km² über 22.000 Einwohnern eine Heimat und wächst stetig. Die Stadt ist wirtschaftlich erfolgreich und weist eine weit geringere Arbeitslosenquote auf, als der Durchschnitt des Landkreises Potsdam-Mittelmark. Auch kulturell und landschaftlich hat die Stadt einiges zu bieten – dazu kommen genauere Informationen beim nächsten Mal. 130px-Wappen_Teltow

Auf Einladung von Hans-Peter Goetz dem engagierten Teltower Anwalt und FDP-Landtagsabgeordneten, nahmen wir am traditionellen Feierabendkonzert in Teltow teil. Angenehme Gespräche, auch – aber nicht nur über Politik- mit den anderen Teilnehmern rundeten den Abend ab.

 1069965_10151686605422908_2094053994_n1043931_10151686607327908_2141411812_n

Doch neben Spass diente die Veranstaltung auch einem guten Zweck – Herr Goetz stellte den Abend unter den Motto „Hilfe für Betroffene der Flut“. Die beachtliche Summe von 1.248 EUR kam bei der Aktion zu Gunsten des von der Flut betroffenen Eisenbahnersportvereins „Wittenberge 1888 e.V.“ zusammen.

 

Wir werden natürlich demnächst auch mit den „heißen Stuhl“ in Teltow zu Gast sein – und gerne Rede und Antwort stehen….

Plakat-zugeschnitten