Tag 28… im Zeichen des fairen Wettbewerbs…..

   ….folgte ich heute zusammen mit Dominique Röhmhild als Vertreter der Potsdamer Julis der öffentlichen Einladung der aktuellen direkten Wahlkreisabgeordneten und Mitbewerberin um das Direktmandat im Wahlkreis 61 für die diesjährige Bundestagswahl Frau Andrea Wicklein zur Eröffnung ihres Wahlkampfbüros im Regine Hildebrandt – Haus.     Als kleines Gastgeschenk etwas Gesundes zur Stärkung!   …ich […]

Tag 17 – Heißer Tag auf dem Bassinplatz

Bei strahlend blauen Himmel stellten wir uns den Fragen der Potsdamer und ihren Gästen. Unterschiedliche Themen wurden diskutiert. Die Fragestellungen reichten von kommunalen Themen wie dem Parkeintritt und der geplanten Bettensteuer, über Länderthemen wie Schulbildung hin zur Hotelsteuer und auch der Eurokrise.   Zwei Bürgerfragen, die vor Ort nicht vollständig geklärt werden konnten, beantworte ich  […]

Tag 16. Bürgerrechte contra Sicherheit?

Bürgerrechte gehören zu den Grundrechten – sie regeln im wesentlichen das Verhältnis des einzelnen Staatsangehörigen zum Staat. Sie schützen unsere Gesellschaft vor Diktatur, Einschränkung der Meinungsfreiheit – sie sind eines der wesentlichen Instrumente die wir als Bürger haben – um unseren Staat mit zu gestalten. Für mich gilt es Bürgerrechte zu stärken, auszubauen und zu […]

Tag 15– Ein Leben für die Freiheit – ein Leben für die Demokratie

Heute am 18.07.2013 feiert ein Mann seinen 95. Geburtstag vor dem ich tiefsten Respekt habe – sein Leben, sein Engagement und seine Opfer für Freiheit und Demokratie kann man nur als Ansporn und Vorbild sehen. Nelson Rolihlahla  Mandela wurde am 18.07.1918 in eine Welt geboren, die ganze Bevölkerungsgruppen von Bürgerrechten, Teilhabe und Entwicklungsmöglichkeiten ausschloss. Er […]

Tag 13 – Flyer verteilen im „Schlaatz“….

 Ein früher Beginn des Tages – 5:30 Uhr, die ersten Vögel zwitschern, die Straßenbahn rattert – der Tag beginnt auch „Am Schlaatz“ früh.  Auf gehts! Gemeinsam verteilen wir an diesem Tag die letzten Flyer des ersten Schwungs, dann werden es 5.000 sein, die wir in mehren kleinen Aktionen an die Potsdamer verteilt haben. Ein erster […]

Wahlkampf oder Wahlkrampf? Tag 12

Flotte Sprüche, gegenseitige Anschuldigungen, große Versprechungen, große Ankündigungen  – diverse Podiumsdiskussionen… Parteistände aller Orten… es ist Wahlkampf. Manchmal kann man den Eindruck bekommen, in diesen  6 – 8 Wochen überschlagen die Parteien sich damit – dem politischen Mitbewerber Versagen vorzuwerfen oder die Kritik besonders in den Vordergrund zu spielen – und vergessen dabei schnell mal […]

Tag 10 – Morgenstund hat Flyer im Briefkasten

  Es ist Samstag 5:00 Uhr in der Früh, für heute haben wir uns die Potsdamer Innenstadt auf die Fahnen geschrieben – um Punkt 5:30 Uhr Treffen am Bahnhof und nach kurzer Strategie-Absprache legen wir los. Auf geht zu den fleißigen Helfern Gute Voraussetzung. bequemes Schuhwerk   In unseren Taschen die Flyer, welche wir heute […]

Keine gewinnt für sich allein – Tag 8 – Treffen des Wahlkampfteams

Es ist Donnerstag der 11.07.2013;  19 Uhr Treffen meines Wahlkampfteams, was wir da noch nicht wissen: es wird ein langes – ein sehr langes Treffen werden. Erst kurz vor Mitternacht werden wir für diesen Tag auseinander gehen….. Was ist eigentlich solch ein „Wahlkampfteam“ ? In meinem Fall eine Gruppe von Männern und Frauen aus Ost […]

Tag 7… Konversion und Kampfmittelräumung – wie weiter?

Die Konversion ehemals militärisch und/oder industriell genutzter Liegenschaften (z.B. ehem. WGT-Flächen) stellte und stellt in Brandenburg eine wichtige Herausforderung dar. Brachflächen führen für die betroffenen Gemeinden für dessen Entwicklung und Vermarktung in der Regel (infolge von Altlasten- und Kampfmittelbelastungen) zu erheblichen Mehrkosten. Kosten welche z.T. die Möglichkeiten der einzelnen Gemeinden deutlich übersteigen. Diese Situation wurde […]

Tag 6….Der Blick aus dem Weltraum – Raumfahrt in Potsdam

   Auf Einladung der Potsdamer Niederlassung der Firma  Infoterra GmbH, einem Geschäftsbereich der Astrium GmbH, lernte ich zusammen mit dem Prof. Martin Neumann (MdB) die Betriebsstätte mit knapp 100 Mitarbeitern in der Potsdamer Wilhelm-Galerie kennen.  Der Produktionsleiter Hr. Lünsmann und der Vertreter der Firma Astrium, Herr Ludwig, gewährten uns interessante Einblicke in das Unternehmen. Nach […]